Home Unsere Schule Aktuelles Personal Schulsozialarbeit Schulpsychologie Schulleben Kontakt Impressum
© 2015 by Mittelschule München, Walliser Straße 5, 81475 München

Drechselkurs in der 7.- 9. Jahrgangsstufe

Kurz vor den Weihnachtsferien bekamen unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Technikunterrichts  einen Einblick in den Beruf des Drechslers und erlebten dabei eine ganz besondere Art der Holzbearbeitung. Wie  bereits in den vergangenen Jahren war Herr Spreng, gelernter Schreiner, an der MS Walliser zu Gast und  begeisterte mit Leidenschaft und Handwerk. Die Jugendlichen lernten die Vielfalt des Werkmaterials Holz kennen  und wie kunstvoll es an der Drechselbank bearbeitet werden kann.  Die Gruppe der 7. Jahrgangsstufe durfte nach einer kurzen Einweisung gleich selbst Hand an die Drechselbank  anlegen. Bei einem Übungswerkstück erlangten die Jugendlichen ein Gespür für die Maschine und das Werkzeug.  Bald hatten sie den Dreh raus und die Späne flog in alle Richtungen. Anschließend fertigte jeder einen Salz- und  Pfefferstreuer und als Meisterwerkstück sogar einen Kerzenständer.   Nachdem unsere Achtklässler bereits im letzten Jahr den Grundkurs erfolgreich gemeistert hatten, fertigten diese  mit viel Feingefühl einen kleinen Baseballschläger als Schlüsselanhänger und drechselten anschließend einen  eigenen Kugelschreiber aus besonders edlen und optisch sehr schicken Hölzern.   Die Schüler der 9. Klassen erstellten ein sehr anspruchsvolles 32-teiliges Schachfigurenset. Der Drechselkrus war  somit nicht nur ein wichtiger Schritt in der Berufsorientierung. Die Begeisterung und der Tatendrang der  Kursteilnehmer war einmal mehr Beweis für dieses sehr gelungene, kreative wie kurzweiliges Projekt. Ein ganz  besonderer Dank geht an unsere Techniklehrerin Frau Ischwang.