© 2015 by Mittelschule München, Walliser Straße 5, 81475 München
Home Unsere Schule Aktuelles Personal Schulsozialarbeit Schulpsychologie Schulleben Kontakt Impressum

Unser Leitbild

Miteinander - Füreinander

Identitätsfindung und Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen als Leitziele unserer Schule In einer pluralistischen Gesellschaft, die in allen erdenklichen Bereichen die unterschiedlichsten Angebote  bereithält, fällt es den Jugendlichen zunehmend schwerer, die Orientierung zu behalten und eine begründete  und sinnvolle Auswahl zu treffen und somit ihre Zukunft zu formen. Deshalb ist es unserer Schule ein Anliegen,  die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg der eigenen Sinnsuche zu unterstützen und ihnen somit beim  Herausbilden ihrer eigenen Persönlichkeit begleitend zur Seite zu stehen. Denn nur wenn sich die Jugendlichen  ihrer Selbst bewusst sind und begründete Werturteile und Entscheidungen zu treffen imstande sind, sind sie  auch in der Lage, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und ihr Leben sinnvoll zu gestalten.  Um die Schülerinnen und Schüler dazu in die Lage zu versetzen, liegen die Schwerpunkte unseres  pädagogischen Handelns an der Mittelschule an der Walliser Straße auf   Individualisierung  Werteerziehung Berufsorientierung  Ausbildung künstlerisch-kreativer Fähigkeiten   Aufbau von Wissen und Können Sport und Bewegung
Ganztagesbildung Um den Wunsch vieler Eltern nach einer ganztägigen Betreuung und Beschulung ihrer Kinder gerecht zu werden  und weil wir davon überzeugt sind, dass eine ganzheitliche Bildung Zeit braucht, bietet unsere Schule für die  Klassen 5 bis 7 einen gebundenen Ganztageszweig*1 an. Für die Kinder aller anderer Klassen besteht die  Möglichkeit, das offene Ganztagesangebot*2 zu besuchen. 
*1 gebundene Ganztagesklassen: Diese Klassen bleiben von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr  im Klassenverband. Im Vergleich zu den Regelklassen wechseln sich über den Tag verteilt Phasen des  Unterrichts, der Frei- und Projektarbeit sowie der sportlichen Bewegung ab. Das Mittagessen wird im  Klassenverband eingenommen.   *2 In der offenen Ganztagsbetreuung gibt es ebenfalls ein gemeinsames Mittagessen anschließend an den  Vormittagsunterricht in den Regelklassen. Die Jugendlichen werden dann in jahrgangsgemischten Gruppen bis  16.00 Uhr betreut. Sie besuchen den Unterricht nach ihrem Stundenplan. In der übrigen Zeit ist Raum für  Hausaufgaben, Projekte und Sport.